>Forum>Advanced Backup Manager>Sicherungsmedium läuft voll während der Sicherung

Sicherungsmedium läuft voll während der Sicherung

BenutzerMitteilung
Konrad Reuter
09.11.2017
Sicherungsmedium läuft voll während der Sicherung
Hallo,ich möchte meine Festplatte auf ein ext. USB Laufwerk sichern. Ich verwende Windows 10 und die aktuelle Version von ABM. Ich habe bereits eine Vollsicherung und möchte nun eine Teilsicherung machen. Die Festplatte c: hat komprimiert 149 GB und der freie Platz auf dem USB Laufwerk E: ist 236 GB. Eine Prüfung von E: während des laufenden Backups zeigt, dass der freie Platz immer kleiner wird bis schließlich die Sicherung, wegen nicht verfügbaren Speicherplatzes, abbricht. Anbei die Logfile:
Status:       Sicherung C: auf E:: Die Aufgabe wurde wegen eines Fehlers abgebrochen: Ausgewählte Festplatten konnten nicht gesichert werden: Es steht nicht genug Speicherplatz auf dem Datenträger zur Verfügung.   [00000070]
Sicherungsort: E:\Adv Backup\Backup KR6400 2017-11-08  f2_i1.bdi
Datenmenge: 82 GB- Erfolgreich: 82 GB- Übersprungen: 0 Byte- Fehlerhaft: 0 Byte
Erstellt mit Programmversion 5.7.0
### Protokoll21:27:47: Die Aufgabe mit der ID 11521 - DC9BEE52-41AD-3333-1115-77F0A wird initialisiert.21:27:47: Verbindungen zu den notwendigen Netzwerkfreigaben werden hergestellt.21:27:59: Eine Teilsicherung wird vorbereitet.21:27:59: Sicherung wird vorbereitet.21:27:59: E:\Adv Backup\Backup KR6400 2017-11-08  f2_i1.bdi21:27:59: Datei "E:\Adv Backup\Backup KR6400 2017-11-08  f2_i1.bdi" ist das Sicherungsarchiv.21:27:59: Festplattensicherung wird initialisiert.21:27:59: Sicherungsarchiv wird erstellt.21:27:59: Festplatten für die Sicherung werden ausgewählt.21:28:01: Festplattensicherung wird ausgeführt.00:00:17: Fehler: Ausgewählte Festplatten konnten nicht gesichert werden: Es steht nicht genug Speicherplatz auf dem Datenträger zur Verfügung.   [00000070]00:00:23: Warnung: Die Aufgabe wurde mit Fehlern ausgeführt00:00:23: Sicherung C: auf E:: Die Aufgabe wurde wegen eines Fehlers abgebrochen: Ausgewählte Festplatten konnten nicht gesichert werden: Es steht nicht genug Speicherplatz auf dem Datenträger zur Verfügung.   [00000070]00:00:24: Verarbeitung der Aufgabe wird beendet.
MfGKonrad Reuter
Technischer Support
09.11.2017
Sicherungsmedium läuft voll während der Sicherung
Sehr geehrter Anwender,

scheinbar braucht die neue Sicherung der Festplatte doch mehr als 236 GB?
Haben Sie neue, große Dateien zum Laufwerk C: hinzugefügt?

Mit freundlichen Grüßen
Technischer Support
Konrad
11.11.2017
Sicherungsmedium läuft voll während der Sicherung
Hallo Tech Support,
meine Platte die ich sichere hat nur 149 GB komprimiert. Habe mittlerweile einige Dateien auf dem Sicherungsmedium gelöscht, so dass 306 GB frei waren. Leider ist bei ca. 96% der Sicherung wieder das externe Laufwerk voll gelaufen und die Sicherung abgebrochen.  Ich habe während des Sicherns die freie Plattenkapazität beobachtet und festgestellt, dass ungefähr das 2,5 fache des Volumens was bisher gesichert wurde auf der ext. Platte verbraucht wurde. Bedeutet also, ich brauche um 120 GB zu sichern ca. 300 GB freier Speicher auf meinem Sicherungsmedium. Was läuft hier falsch??
MfG
Konrad Reuter

Einen Beitrag schreiben










 
 
 
Digital DynamicSoftwareShopForumUnternehmen
 
Unternehmen
Kontakt und Hilfe
Zum Seitenanfang